Die Böden sind drin

Nach den Fliesen sind in den letzten Tagen auch die restlichen Böden verlegt worden. Neben den Malerarbeiten eine Leistung, die wir nicht über OKAL abgewickelt haben. Die Bodenbeläge für das Erdgeschoß (Esszimmer, Wohnzimmer, Büro) sowie für das Obergeschoss (Schlafzimmer und die beiden Kinderzimmer) haben wir selbst ausgesucht und besorgt, befreundete Schreiner haben uns die Bodenpaneele und Sockelleisten verlegt und montiert. Das haben diese nicht nur schnell sondern auch perfekt gemacht und wir sehr glücklich mit unserer Bodenauswahl. Unten ist es aufgrund der Robustheit Vinyl geworden („Birke antik“), oben in den Schlafräumen bewusst das Naturmaterial Kork („Kaisereiche“). Wir sind gespannt, ob alle Besucher wirklich kapieren, dass sie nicht auf Parkett laufen 😉