Ein Haus füllt sich mit Leben

Nachdem außen nun endlich auch der Anstrich erledigt ist und wir provisorisch den Vorplatz und die Terrassen mit Rieselkies bedeckt haben ist das ganze doch schon recht ansehnlich und entspricht sehr genau der Vision die wir damals beim Architekten hatten. Auch innen nimmt es immer mehr Form an. Die meisten Möbel stehen, das wichtigste ist ausgepackt und eingeräumt, wir fühlen uns sehr wohl in unserem OKAL-Haus – wenn jetzt noch die letzten Mängel vernünftig beseitigt werden sind wir vollauf zufrieden. Und besonders erfreulich nachdem endlich auch die Photovoltaik läuft: Sonnenstrahlen sind nicht nur schön fürs Gemüt, sondern bringen auch im Herbst noch richtig viel bei Solar und Photovoltaik, beachtlich was wir uns an Wärme/Gas und externen Strom sparen! :-)